Post - Neue Anlage steht in der Dammstraße Packstation mit 54 Fächern

Von 
red
Lesedauer: 

Bensheim. Die Deutsche Post hat eine weitere Packstation in Bensheim in Betrieb genommen. Die neue Station mit 54 Fächern steht in der Dammstraße 78 und Postkunden zur Verfügung. Nach den Stationen in der Schwanheimer Straße 23 (Netto), Wormser Straße 16 (Aldi), Wilhelmstraße 160 (Edeka) und am Berliner Ring 159 (Aldi) ist dies für Bensheim die fünfte Packstation.

AdUnit urban-intext1

„Wir sind froh, dass wir diesen Standort in attraktiver Lage für unsere Kunden realisieren konnten. Unsere Packstationen stehen deutschlandweit für Versand und Abholung von DHL Sendungen zur Verfügung. Auch in Zukunft werden wir unser Netzwerk weiter ausbauen. Und zwar sowohl für die Menschen in der Stadt als auch auf dem Land. Deshalb suchen wir gezielt nach Standorten an zentralen Punkten des öffentlichen Lebens, wie zum Beispiel an Bahnhöfen oder Supermärkten“, sagt Friedhelm Schlitt, Regionaler Politikbeauftragter der Deutschen Post DHL Group.

Zwölf Millionen Kunden

Bundesweit nutzen bereits mehr als zwölf Millionen registrierte Postkunden eine Packstation. In Deutschland stehen Postkunden momentan über 6500 Automaten mit mehr als 650 000 Fächern für den Paketversand und -empfang zur Verfügung. Bis zum Jahr 2023 will das Unternehmen rund 5500 weitere Packstationen in Deutschland aufstellen.

Eine Anmeldung für den kostenlosen Packstation-Service ist unter www.dhl.de/packstation möglich. Für den Sendungsempfang an der Packstation benötigen Neukunden die DHL Paket App. Für das Verschicken von Päckchen und Paketen an der Packstation ist keine vorherige Registrierung erforderlich, heißt es in der Pressemitteilung der Post abschließend. red

AdUnit urban-intext2

Info: Weitere Informationen zu DHL Packstationen bietet die Webseite www.dhl.de/packstation.