Odenwaldklub

OWK lädt zu Stockbrot am Lagerfeuer nach Bensheim ein

Und zwar am Samstag beim „Abenteuer in der Natur“. Außerdem kann man indianischen Geschichten lauschen.

Von 
red
Lesedauer: 

Bensheim. Der OWK Bensheim startet sein neues Familienprogramm am Samstag (14.) mit einem Abenteuer in der Natur: Ganz nach dem Jahresmotto „Gemeinsam unterwegs sein, den Wald erkunden und die Natur erobern“ wird das neue Jahr mit Lagerfeuer und Fackelzug begrüßt.

Das Abenteuer beginnt mit einer kleinen Wanderung durch den Wald hin zur Lagerstelle. Dort wird an einem Feuer Stockbrot zubereitet und alten indianischen Geschichten gelauscht. Für Spielgelegenheiten ist ebenfalls gesorgt. Highlight ist dann der Rückweg im Dunkeln. Mit einem Fackelzug geht die Gruppe unter der Leitung von Daniel Brendle und Elfi Klinger durch den Wald zurück zum Ausgangspunkt.

Das Angebot richtet sich an Kinder und Erwachsene. Kinder ab dem Grundschulalter dürfen gerne auch allein kommen. Treffpunkt ist um 15 Uhr der Parkplatz Schönhof in Bensheim (Konrad-Adenauer-Straße/Bleiche). Die Rückkehr ist gegen 18 Uhr geplant. Mitzubringen ist wetterfeste Kleidung. Dieses Angebot ist kostenfrei.

Weitere Infos gibt es auf www.owk-bensheim.de und www.b-outside.de. Anmeldungen nimmt Daniel Brendle entgegen brendlesdaniel@web.de red

Newsletter "Guten Morgen Bergstraße"

Mehr zum Thema

Bensheim

Lagerfeuer und Fackelzug in Bensheim

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren
Umwelt

Bei der Aktion „Stunde der Wintervögel“ kann jeder mitmachen

Veröffentlicht
Mehr erfahren
  • Winzerfest Bensheim