AdUnit Billboard

Grüne Nichts gegen die Baumfällungen unternommen

Lesedauer

„Grüne wollen eine grünere Innenstadt“, BA vom 2. Mai

Schön, dass die Bensheimer „Grünen“ etwas für die Begrünung der Innenstadt tun wollen. Noch gut in Erinnerung ist mir die Baumfällaktion vom Februar 2019, mit der Platz für Abriss und Neubau des „Haus am Markt“ am Marktplatz und vor Sankt Georg geschaffen werden sollte.

Die „Grünen“, damals noch „Grüne Liste Bensheim“ und mit der CDU in „Verantwortung“ für die Stadtpolitik, fanden nichts dabei, dass zwei große, schöne und gesunde Bäume – eine Platane und eine Linde – für das geplante Haus am Markt geopfert wurden. Haben sie aus ihren Fehlern gelernt?

Franziska Clar-Bergmann

Bensheim

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1