Euler-Gelände - Für 85 000 Euro wurde ein letztes Teilstück gepflastert / Strecke wird auch als Schulweg genutzt Lückenschluss beim Mönchbachweg

Von 
dr
Lesedauer: 
Der Mönchbachweg verbindet die Friedhofstraße und die Heidelberger Straße entlang des Friedhofs. Für Fußgänger und Radler ein wichtiger Lückenschluss. © Zelinger

Knapp 130 000 Euro für fünf LED-Straßenleuchten und den Ausbau eines 175 Meter langen Weges sind schon beachtlich. Oder wie es die Erste Stadträtin Nicole Rauber-Jung, zugleich Verbandsvorsitzende des zuständigen KMB, ausdrückte: „eine stolze Summe“.

Dennoch habe sich die Investition in den Mönchbachweg gelohnt. Die Verbindung zwischen der Friedhofstraße und der Heidelberger Straße

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen