AdUnit Billboard
Stadtbücherei - Zwei Termin beim Interkulturellen Fest

Lesungen in Bensheim für Kleinkinder

Von 
ps
Lesedauer: 

Bensheim. An diesem Samstag (11.) feiert auch die Stadtbibliothek das Interkulturelle Fest mit zwei Veranstaltungen für Kinder. Um 9.30 Uhr findet das erste Sommer-Zwergenschmökern – die Vorlesereihe für Kleinkinder zum Zuhören und Mitmachen – statt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Claudia Daum liest in gemütlicher Atmosphäre aus verschiedenen Bilderbüchern für Kinder ab 18 Monaten, die in Begleitung eines Eltern- oder Großelternteils zu Besuch in die Bibliothek kommen.

Im Mittelpunkt steht diesmal das Buch „Wenn der Mond in der Nacht über alle Tiere wacht, gibt er auch auf dich gut acht“ – eine atmosphärische Geschichte in Reimen von Günther Jakobs.

Am Eingang klingeln

Mehr zum Thema

Stadtbücherei

Stadtbücherei Bensheim: Mit Ronja und Birk auf Abenteuertour

Veröffentlicht
Von
Lea Fiehler
Mehr erfahren

Da das Zwergenschmökern außerhalb der Öffnungszeiten beginnt, werden die Besucher gebeten, am Eingang Spielplatz zu klingeln.

Um 11 Uhr liest Kinderbuchautorin Jana Buchmann für Kinder ab drei Jahren aus ihrem Buch „Who Wants to Play With Little Mouse?“ – eine interaktive Geschichte in Reimen über wahre Freundschaft: „An einem sonnigen Tag fühlt sich die kleine Maus ein wenig einsam in ihrem Haus hinter den Bäumen. So macht sie sich auf, ihre Freunde zu treffen. Unterwegs begegnen ihr eine emsige Ameise, zwei lustige Vögel, drei flinke Spinnen und vier musizierende Grillen.“ Die Geschichte wird abwechselnd auf Englisch und Deutsch gelesen; bei guter Witterung auf der Leseterrasse der Bibliothek.

Weitere Infos gibt es in der Stadtbibliothek Bensheim (Beauner Platz 3), online unter www.stadtkultur-bensheim.de oder auf der Facebook-Seite.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1