AdUnit Billboard

Lesung mit Lyrik von der Bergstraße

Von 
red
Lesedauer: 

Bensheim. Am Donnerstag, 29. September, um 17.05 Uhr lädt die Konditorei Café Glaubach erneut zur Blauen Stunde bei Kaffee, Kuchen und einem Gläschen Wein ein – diesmal zu einer Lesung mit Gedichten von Bergsträßer Autorinnen und Autoren.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Damit wird die Lesereihe im Café Glaubach nach den Sommerferien wieder eröffnet. Berthold Mäurer hat die Verse ausgegraben, sie stammen größten Teils aus den 80er und 90er Jahren. Er stellt sie dem interessierten Publikum vor. Zwölf Autorinnen und Autoren hat er ausgesucht.

Mit den meisten von ihnen war oder ist er freundschaftlich verbunden und hat sie in einigen Anthologien veröffentlicht. Die Bergstraße ist nicht nur eine Region der Blüten und des Weines, sondern auch der Poesie. Dies behauptet zumindest der Rezitator und hofft, es mit seiner Lesung zu beweisen. Der Eintritt ist frei. red

Mehr zum Thema

Buchpreis

Fatma Aydemir und Eckhart Nickel unter Buchpreis-Finalisten

Veröffentlicht
Von
Sandra Trauner
Mehr erfahren
Tafel

Ein Bensheimer Menü mit Benefiz-Geschmack

Veröffentlicht
Von
Thomas Tritsch
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1
  • Winzerfest Bensheim