AdUnit Billboard

Lazuli am Freitag im Musiktheater Rex

Von 
red/Bild: Aline Leonetti
Lesedauer: 

Bensheim. Die französische Band Lazuli spielt am Freitag (15.) um 20.30 Uhr (Einlass 19.30 Uhr) im Musiktheater Rex. Für den Konzertbesuch gilt die 3 G-Regel. Mit ihrem neuen Album „Le Fantastique envol de Dieter Böhm“ öffnen sie eine neue musikalische Schublade. Der fantastische Flug des Dieter Böhm ist eine versteckte Allegorie an alle ihre Fans.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Lazulis neuntes Studioalbum erzählt die metaphorische Geschichte einer Band und ihrer Zuhörer. Die Interaktion zwischen den Akteuren und ihrem Publikum gibt das Motto der Tour wieder: „Fantastic“. Im April 2020 war die Tournee zum neuen Studioalbum geplant. Doch es kam bekanntlich alles anders. Viele Termine wurden mehrmals verlegt. Ein Trauerspiel für die Fans und Musiker gleichermaßen. „Le Fantastique envol de Dieter Böhm“ wollte live präsentiert werden. Nun ist es soweit. Mit fast zwei Jahren aufgestauter Spielfreude wollen Lazuli die Fans freudig empfangen. Im Sommer 2020 gab es zudem eine Änderung im Line-up der Band – Arnaud Beyney übernimmt die Gitarrenparts von Gederic Byar, der sich entschlossen hat, die Band nach 15 Jahren zu verlassen. red/Bild: Aline Leonetti

Info: Tickets gibt es im Vorverkauf unter www.musiktheater-rex.de

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1