AdUnit Billboard

Kurs für Kinder: Arbeiten mit Ton

Von 
red
Lesedauer: 

Bensheim. Das Familienzentrum Bensheim bietet ab dem 5. Oktober den Kurs „Vom Wackligen ins Stabile – entwicklungsbegleitendes Arbeiten mit Ton“ an.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Arbeit mit Ton ist nicht produkt- sondern, wie die kindliche Entwicklung auch, prozessorientiert: Vom Zwei- ist Dreidimensionale (vom Krabbeln zum aufrechten Stand), vom Wackligen ins Stabile (vom Erlangen und Halten des Gleichgewichts).

Eine geformte Kugel kann irgendwann eine Pyramide werden. Das Greifen des Materials ist immer auch ein Begreifen, das Fassen ein Erfassen. Das formbare Material bietet vielerlei Ausdrucksmöglichkeiten dieser Entwicklungsprozesse.

Mehr zum Thema

Jubiläum

Familienzentrum Zwingenberg feiert zehnjähriges Bestehen

Veröffentlicht
Von
Michael Ränker
Mehr erfahren
Familienzentrum

Ukrainische Geflüchtete suchen Wohnraum in Bensheim

Veröffentlicht
Von
Thomas Tritsch
Mehr erfahren

Zusammen mit der Kursleitung gehen die Kinder auf die Reise, im Spiel wird der Ton lebendig. Der Kurs findet neunmal von 15 bis 16 Uhr oder von 16.30 bis 17.30 Uhr im Café Storch, Hauptstraße 89, statt und kostet 63 Euro (Mitglieder 47,50 Euro).

Bei weiteren Fragen steht das Familienzentrum per Telefon unter 06251/8053110 oder Mail partner@familienzentrum-bensheim.de zur Verfügung. red

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1
  • Winzerfest Bensheim