AdUnit Billboard
Kunstfreunde Bensheim - Am Samstag zweites Saisonkonzert

Kunstfreunde Bensheim: Trio mit drei Top-Solisten

Von 
red
Lesedauer: 

Bensheim. Nur drei Wochen nach dem gelungenen Auftaktkonzert wird die Saison der Kunstfreunde Bensheim an diesem Samstag (9.), 20 Uhr, fortgesetzt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Zu Gast im Parktheater ist ein Trio aus drei Weltklasse-Solisten: Sebastian Manz (Klarinette), Maximilian Hornung (Cello) und Herbert Schuch (Klavier). Alle drei sind in Bensheim keine Unbekannten und haben schon – teils mehrfach – bei den Kunstfreunden gespielt. In dieser Formation ist ihr Auftritt aber eine Premiere im Parktheater.

Manz, Hornung und Schuch zählen zu den herausragenden Musikern ihrer Generation und sind vielfach mit Preisen ausgezeichnet worden, darunter Echo Klassik und ARD-Wettbewerb. Auf dem Programm im Parktheater stehen an diesem Abend Werke des 20. Jahrhunderts von Giovanni Rota und Max Bruch. Die zweite Hälfte ist dann dem 19. Jahrhundert gewidmet, mit Stücken von Schumann und Brahms.

Beim Konzert gilt die 2G-Regel, Zutritt haben nur Geimpfte und Genesene, ein Nachweis ist beim Einlass vorzuzeigen. red

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1