AdUnit Billboard
OWK Auerbach

Kulturwanderung in Marburg

Von 
red
Lesedauer: 

Auerbach. Nicht im Juli, wie im Programm des OWK angekündigt, sondern am Sonntag, 25. September, führt die diesjährige Kulturwanderung des OWK Auerbach nach Marburg zur Besichtigung der Elisabethkirche, der Altstadt und des Landgrafenschlosses. Um 7.45 Uhr treffen sich die Teilnehmenden am Auerbacher Bahnhof zur Abfahrt mit dem Zug und spazieren in Marburg über den Alten Botanischen Garten zur Kirche.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Nach der Führung wandern alle mit etwas Kondition durch die Altstadt hinauf zum Schloss, alternativ wird ein Spaziergang durch die Altstadt und Fahrt mit dem Aufzug in die Oberstadt angeboten. Nach einem gemeinsamen Mittagessen in einem Restaurant geht es zurück zum Bahnhof, Abfahrt um 15.35 Uhr und Ankunft in Auerbach um 17:54 Uhr.

Die Kosten für die Stadtführung, die Eintrittsgelder und die Bahnfahrt betragen 14 Euro, falls eigenes Ticket vorhanden, entsprechend weniger. Erst nach Eingang des Betrages ist die erforderliche Anmeldung gültig. Diese nimmt der Kulturwart der Ortsgruppe, Dirk Hamel, bis spätestens 11. September entgegen. Telefon 0151/61000437 oder per E-Mail unter dirk.hamel@web.de red

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1