Kunstfreunde Bergstraße

Künstlergruppe stellt aus

Am 19. November Vernissage

Von 
red
Lesedauer: 

Auerbach. Die aktive Künstlergruppe der Kunstfreunde Bergstraße, die sich unter der Bezeichnung „KuBeArt“, zusammengeschlossen hat, lädt zu ihrer Ausstellung in den Damenbau des Fürstenlagers in Auerbach ein. Eröffnung ist Samstag, 19. November, 15 Uhr.

Unter dem Thema „Niemand ist ohne Bilder“ zeigen die Künstlerinnen und Künstler ihre Werke. So unterschiedlich wie die ausstellenden Künstlerinnen und Künstler ihre Bilder auf die Leinwand bringen, so unterschiedlich sind die Reaktionen, die sie hervorrufen können.

Es sind immer ganz persönliche Darstellungen, die zur konkreten Anschauung gebracht werden und den Dialog mit dem Betrachter suchen; dies auch vor dem Hintergrund seiner inneren Bilder und denen des Künstlers. Verschiedene Techniken kommen dabei zum Tragen, ob mit Pinsel und Farbe, als Fotografie oder mit anderen künstlerischen Mitteln.

Mehr zum Thema

Bensheim

Auerbacher Kunstausstellung

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren
Museum

Die Liebe in unterschiedlichen Facetten

Veröffentlicht
Von
ps
Mehr erfahren

Die Formation Blues au Chocolat bereitet mit ihren jazzig-bluesigen Klängen den musikalischen Rahmen. Die ausstellenden Künstlerinnen und Künstler sind: Shena Sinasi Abdulai, Barbara Fuchs-Schneeweiss, Andreas Göhde, Nancy Haag, Sabine Müller, Veronika Petz, Ursula Rettig, Heidi Riebel, Karl Röser, Kerstin Scheffer-Bradl. red

  • Winzerfest Bensheim