AdUnit Billboard
Parktheater - Flötenquartett tritt am Samstag auf

Konzert mit Flûtes Fatales im Bensheimer Parktheater

Von 
ps
Lesedauer: 
Das Quartett Flûtes Fatales tritt am Samstag im Parktheater auf. © Stadt

Bensheim. Das Quartett „Flûtes Fatales“ kehrt mit seiner außergewöhnlichen Flötenmusik zurück ins Bensheimer Parktheater. Die vier Profimusikerinnen aus dem Rhein-Main-Gebiet präsentieren am Samstag, 18. Juni, ab 20 Uhr im Eysoldt-Foyer des Parktheaters ein spannendes Cross-Over Programm aus Impressionismus, Moderne, Jazz und Latin.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
Parktheater

Das Adventsingen in digitaler Form

Veröffentlicht
Von
Gerlinde Scharf
Mehr erfahren
Parktheater

Carmen-Gala statt Oper

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren

Dabei verwenden sie zehn Querflöten – von der Bass- bis zur Piccoloflöte – und entlocken ihren Instrumenten das gesamte Klangspektrum mit Sounds, Grooves und Klappengeräuschen. Ihre raffinierten Arrangements stehen für lyrische Momente, aber auch für virtuose Leichtigkeit, und so versprechen Ulrike Lamadé (Querflötendozentin der Musikschule Bensheim), Cathrin Ambach, Stephanie Wagner und Katrin Heller einen Flötenabend der Extraklasse.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Mehr zum Thema

Parktheater

Furioser Shakespeare

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1