Fürstenlager Kein OpernAir in diesem Jahr

Von 
cim
Lesedauer: 

Auerbach. Bis Ende Juni ist es zwar noch ein Weilchen hin – aber wie dann die pandemische Lage in Deutschland aussehen wird, kann momentan niemand wirklich vorhersehen. Ob und in welchem Rahmen kulturelle Veranstaltungen im Sommer möglich sein werden, wird man wohl erst in ein paar Monaten gesichert sagen können.

AdUnit urban-intext1

Die Stadtkultur Bensheim hat deshalb jetzt entschieden, dass das für den 26. Juni geplante OpernAir im Fürstenlager nicht stattfinden wird. Für die Planung der Großveranstaltung, bei der zuletzt 2019 rund 1700 Besucher in den Staatspark kamen, ist eine längere Vorlaufzeit unerlässlich.

Das Musik-Event mit Opernmelodien wird aber nicht ersatzlos gestrichen, sondern soll im kommenden Jahr nachgeholt werden, wie die Organisatoren mitteilen. Normalerweise findet die Veranstaltung alle zwei Jahre statt – nun wird es sowohl 2022 als auch 2023 ein Opernpicknick auf der Herrenwiese geben. Ein Termin in den Sommermonaten 2022 wird derzeit noch gesucht. Dann hofft man, dass auch wieder ein großer Chor im Einsatz sein kann – auf diesen hätte man in diesem Jahr verzichten müssen. cim