AdUnit Billboard
Gronau-Süd

Jagdgenossen wählen Vorstand

Von 
red
Lesedauer: 

Gronau. Die Genossenschaftsversammlung der Jagdgenossenschaft Gronau-Süd findet am Freitag, 10. September, um 20 Uhr im Sportlerheim der SG Gronau statt. Eingeladen sind alle Jagdgenossen, das sind die Grundstückseigentümer und Nießbrauchberechtigte der in diesem Jagdbezirk gelegenen land- und forstwirtschaftlichen Grundstücke, auf denen die Jagd ausgeübt werden kann.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Neben dem Bericht des Jagdvorstehers informiert der Rechner über Einnahmen und Ausgaben und dem Kassenbestand. Auch der Jagdpächter wird über die beiden zurückliegenden Jagdjahre berichten. Hauptanliegen an diesem Abend wird jedoch die bereits um ein Jahr verschobene Neuwahl des Jagdvorstandes sein. Ebenso steht die Genehmigung des Haushaltsplanes für das Jagdjahr 2021 bis 2022 auf der Tagesordnung. Es wird darauf hingewiesen, dass die am Versammlungstag aktuellen Corona-Bestimmungen gelten. Teilnehmen dürfen nur Geimpfte, Genesene oder Personen mit einem negativen Coronatest, der nicht älter als 24 Stunden sein darf. Mund- und Nasenschutz nicht vergessen, so der Vorstand. red

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1