Erfahrungsaustausch - Im Jahr 2016 rollen die Tandems der "Mut-Tour" wieder durch Deutschland / Auf Krankheit Depression aufmerksam machen Im Zweierpack mit öffentlicher Botschaft

Lesedauer: 

Zum Erfahrungsaustausch trafen sich Mitglieder der Selbsthilfegruppe "Muthasen" und Radfahrer der Initiative "Mut-Tour" in der Liebfrauenschule in Bensheim.

© Funck

"Reiseziel: gesunde Seele": 2016 rollen wieder die Tandems der "Mut-Tour" durch Wald und Flur, über Pflaster und Asphalt quer durch die Republik von einer Stadt zur nächsten. 7300 Kilometer in 40 Tagen haben sich die Radler in wechselnder Besetzung vorgenommen.

Reiseziel gesunde Seele

Im Rucksack führen sie nicht nur ihr gesamtes Gepäck, sondern auch eine öffentliche Botschaft

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen