SSG Bensheim: Neuer Kurs startet am 18. März in der Kapuzinerhalle Gymnastik für die "reifere Jugend"

Lesedauer: 

Bensheim. Ab dem 18. März (Mittwoch) bietet die DJK-SSG Bensheim wieder einen neuen zehnstündigen Gymnastikkurs an. Termin ist jeweils mittwochs von 10.30 bis 11.30 Uhr in der Kapuzinerhalle in der Obergasse.

AdUnit urban-intext1

Das neue Angebot richtet sich an alle Frauen und Männer, die bislang sportlich aktiv waren wie auch an Neueinsteiger, die bisher nie Sport getrieben haben. Nach oben gibt es keine Altersbeschränkung. Eine SSG-Mitgliedschaft ist nicht nötig. Übungsleiterin ist Dorothee Sachinian.

Die körperlichen Anforderungen des Kurses orientieren sich an "MuMM 50" (Maßvoll und Motiviert Mitmachen) des Landessportbundes Hessen, einem Aktionsprogramm für ein Gesundheits- und Bewegungsangebot im Alter.

Der Leistungsgedanke ist dem "MuMM 50"-Programm dabei fremd. Spaß am Sport, an der Bewegung und vor allem der gesundheitsfördernde Aspekt stehen im Mittelpunkt.

AdUnit urban-intext2

Nicht zuletzt eröffnen sich den Teilnehmerinnen und Teilnehmern in den Sportgruppen die Chancen, Menschen kennenzulernen und neue Freunde zu gewinnen.

Besonders viel Wert wird in diesem Kurs auf spielerisches und abwechslungsreiches Aufwärmen gelegt, um die Teilnehmerinnen in Kontakt zu bringen und ihnen Angst vor Bewegung oder auch Überforderung zu nehmen.

AdUnit urban-intext3

Im Hauptteil wird eine breitgefächerte Auswahl von Dehnung und Muskelstärkung angeboten, die auch unter verschiedenen Schwerpunkten wie Beckenbodentraining; Bauch, Beine, Po; richtige Bewegung im Alltag und Entspannung steht. Der Kurs dauert zehn Wochen und wird bei entsprechender Nachfrage verlängert.

AdUnit urban-intext4

Voraussetzungen für eine Teilnahme auch von Nichtmitgliedern sind lediglich gute Laune und eine Anmeldung in der SSG-Geschäftsstelle, Grieselstraße 18, Telefon 06251/984284. zg