Fraktionssitzung der GLB Güterbahnhof und Bürgerhaus

Von 
red
Lesedauer: 

Bensheim. Die Güterbahnhofsflächen in der Dammstraße und südlich des Fachmarktzentrums sind Thema der digitalen Fraktionssitzung der Grünen Liste Bensheim (GLB) am heutigen Dienstag (9.).

AdUnit urban-intext1

„Wir begrüßen den Bau von Wohnungen, denn insbesondere preisgünstiger Wohnraum ist gesucht. Zu unserem Antrag bezüglich der Bebauung des alten Güterbahnhofgeländes gab es eine Stellungnahme der Verwaltung, die besagt, dass ein Bebauungsplan aufgestellt werden muss. In einem Bauantrag könnten nicht alle Anforderungen geregelt werden“, betont Fraktionsvorsitzende Doris Sterzelmaier.

Die innerstädtischen Grünflächen entlang des Bahndamms seien wichtig für das Kleinklima in der Stadt; bei zunehmenden Hitzeperioden werde dies immer bedeutsamer und daher sei es wichtig, eine Bebauung des Güterbahnhofgeländes sorgsam zu planen, so Sterzelmaier. Die Grünen beraten, ob es ratsam ist, eine zusätzliche Regelung zu beschließen. Zumal bekannt wurde, dass eine Firma südlich des Fachmarktzentrums ebenfalls auf altem Bahngelände einen Gewerbepark errichten wolle und dies teilweise ohne Bebauungsplan.

Link zur Videokonferenz

Auf der Tagesordnung steht auch die Neugestaltung des Außenbereichs Bürgerhauses. Für Interessierte besteht ab 20 Uhr die Möglichkeit, an der digitalen Sitzung teilzunehmen. Es wird darum gebeten, eine Mitteilung per E-Mail an m.mueller@gruene-bensheim.de zu schicken, um den Teilnahmelink der Videokonferenz übermitteln zu können. red