AdUnit Billboard

Gottesdienst mit Kräuterweihe in Fehlheim

Von 
red
Lesedauer: 

Fehlheim. Eng verknüpft mit dem Fest Mariä Himmelfahrt am 15. August ist der Brauch der Kräuterweihe, der bis ins 10. Jahrhundert zurückverfolgt werden kann. Die blühende Natur und die Schönheit der Blumen erinnert an Maria als „Blume des Feldes und Lilie in den Tälern“ (Hohes Lied 2;1).

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Am Samstag (20.) werden im Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Bartholomäus in Fehlheim die mitgebrachten Kräuter (Werzwisch) geweiht. Das festliche Hochamt beginnt um 18 Uhr. Die Pfarrgemeinde lädt dazu ein. red

Mehr zum Thema

Seite 1 - MM

Kräutersegnung zu „Mariä Himmelfahrt“

Veröffentlicht
Von
kathma
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1
  • Winzerfest Bensheim