AdUnit Billboard

Glückwunsch zum ersten Alleinflug

Von 
red/Bild: Pawel
Lesedauer: 
© Verein

Bensheim. Bei schönem Wetter startete Flugschüler Jakob Reinshagen zum ersten Male ohne Fluglehrer und landete anschließend wieder butterweich auf dem Bensheimer Segelflugplatz. Er beendete damit als Alleinflieger gleichzeitig seinen ersten Ausbildungsabschnitt auf dem Weg zum Luftfahrerschein.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Reinshagen begann seine aktive Segelflugausbildung bei der Segelfluggruppe Bensheim im Frühjahr dieses Jahres unter verschärften Coronabedingungen. „Ständige Masken- und Testpflicht bin ich ja schon aus der Schule gewohnt. Und jetzt, wo ich alleine fliegen darf, brauche ich im Flugzeug keine Maske mehr,“ erzählt der junge Pilot fröhlich, bevor er wieder begeistert in sein Schulungsflugzeug zur nächsten Runde einsteigt, natürlich alleine.

Das Bild zeigt Ausbildungsleiter Ronny Weber und Flugschüler Jakob Reinshagen nach dem ersten Alleinflug. red/Bild: Pawel

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1