FWG berät über den Haushalt

Von 
red
Lesedauer: 

Bensheim. Die Fraktion der Freien Wählergemeinschaft Bensheim (FWG) trifft sich nicht öffentlich am heutigen Dienstag (22.) zu ihrer Beratung über den Haushalt 2023 in der Weinschänke Hillenbrand.

Mit Unterstützung ihrer Teammitglieder möchte die Fraktion nach vorheriger Durchsicht des Entwurfes konkrete Maßnahmen zur Entlastung des Haushalts erarbeiten und in die anstehenden Beratungen einbringen, so Stadtverordneter Peter Leisemann in einer Pressemitteilung der FWG.

Die FWG will hierbei auch die im Sommer aufgestellten Hinweise zum Haushaltssicherungskonzept und aktuellen Anfragebeantwortungen anderer Fraktionen zum Haushalt berücksichtigen. red

Mehr zum Thema

Finanzen

Streit im Gemeinderat: Soll die Stadtbibliothek neu gebaut werden?

Veröffentlicht
Von
Imo/seko/mig/lok
Mehr erfahren
  • Winzerfest Bensheim