AdUnit Billboard
Kronepark

Freundeskreis beim Filmfestival

Von 
red
Lesedauer: 

Bensheim. Erstmals als Open-Air-Kino wird im Auerbacher Kronepark vom 29. Juli bis zum 5. August ein Europäisches Filmfestival veranstaltet. Jeweils ab 19.30 Uhr gibt es Musik und ab Einbruch der Dunkelheit Kinoabende mit nationalen und internationalen Filmproduktionen. Mit dabei sind die Freundeskreise der Partnerstädte Bensheims.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der Freundeskreis Amersham wird am 30. Juli den englischen Abend begleiten. Der Film „Bohemien Rhapsody“ ist ein biografisches Filmdrama. Er erzählt die Geschichte Freddie Mercurys von der Gründung der Band Queen bis zum Auftritt bei Live Aid sechs Jahre vor seinem Tod.

Britischer Kult-Cocktail

oVor dem Film wird der Freundeskreis Pimm’s ausschenken. Der britische Cocktail ist Kult auf der Insel und der perfekte Begleiter für das echte Großbritannien-Sommerfeeling. In England ist Pimm’s überall zu finden, wo man mit Freunden zusammenkommt oder typischen britischen Freizeitaktivitäten nachgeht. Wimbledon ohne Pimm’s ist undenkbar, genauso die Ruderregatta in Henley. So soll er auch während des Europäischen Filmfestivals in Auerbach angeboten werden.

„Wir freuen uns, viele Mitglieder vom Freundeskreis im Kronepark zu treffen. Es ist lange her, dass wir uns so getroffen haben“, sagt Vorsitzende Waltrud Ottiger und betont abschließend in der Pressemitteilung: „Selbstverständlich findet alles unter Zugrundelegung eines umfassenden Hygiene- und Sicherheitskonzepts statt.“ red

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1