Freizeitstammtisch trifft sich wieder

Von 
red
Lesedauer: 

Bensheim. Der Freizeitstammtisch Bensheim trifft sich im neuen Jahr ab Sonntag (15.) 14-täglich um 18.30 Uhr im Restaurant La Tricone, Darmstädter Straße 68, in Heppenheim. Im April werde man sich dann entscheiden, wo man sich im Sommer treffen will, teilte der Veranstalter mit.

15 Jahre ist es nun her, dass Herwig Janousch den Freizeitstammtisch Bensheim gründete. Seit dem 17. Februar 2008 trifft sich regelmäßig „eine ansehnliche Gruppe richtig netter Personen zum ungezwungenen Plausch in entspannter Umgebung“, heißt es in einer Pressemitteilung.

Circa 20 – nicht immer die gleichen – Personen im Alter zwischen 50 bis etwa 65 Jahren könne man dort antreffen, dich sich zu gemeinsamen Unternehmungen wie Radfahren, Tanzen, Ausgehen, Paddeln, Kinobesuchen, Kegeln und anderen Aktivitäten verabreden.

Eigene Interessen einbringen

Mehr zum Thema

Verfassungsschutz

Haldenwang: Wachsendes Interesse russischer Geheimdienste

Veröffentlicht
Von
Anne-Beatrice Clasmann
Mehr erfahren
Neue Technologien

Digitalminister Wissing warnt vor überzogener KI-Regulierung

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Infrastruktur

Neue Heppenheimer Postfiliale in der Innenstadt eröffnet

Veröffentlicht
Von
fran/erm/ü
Mehr erfahren

Es sei gewünscht, dass sich aus der Gruppe Aktivitäten entwickeln. So könne jeder seine Interessen einbringen. Es gebe keine kommerziellen Interessen, heißt es von Seiten des Veranstalters. Es werde Wert darauf gelegt, dass die Gruppe altersmäßig nicht zu stark auseinanderfalle. Geachtet werde darauf, dass die Teilnehmer „einigermaßen harmonieren“.

Gruppentauglichkeit sowie positives menschliches Verhalten, Bereitschaft zur Aktivität, Kommunikation und Offenheit seien es, was so eine Gruppe zusammenhalte.

Für Kontaktaufnahme steht die Telefonnummer 0152/31059989 zur Verfügung. Der Organisator bittet darum, nicht unangemeldet zu kommen, da nur begrenzter Platz zur Verfügung steht. red

  • Winzerfest Bensheim