Französisches Theater am AKG

Von 
red
Lesedauer: 

Bensheim. Die deutsch-französische Freundschaft jährt sich in diesem Jahr zum 60. Mal. Zur Feier dieses Jubiläums hat das Alte Kurfürstliche Gymnasium in Bensheim das Theater Mandorla für Donnerstag, 2. Februar, um 9.40 Uhr eingeladen, das französische Theaterstück „La Cigale et la fourmi“ („Die Grille und die Ameise“) aufzuführen.

Die Schauspielerin und Theaterpädagogin Marina Lahann entführt ihr Publikum als Straßentheaterkünstlerin Charlotte Cigalotte auf charmante Weise in die Welt altbekannter französischer Volkslieder und klassischer Fabeln.

Dafür verwandelt sich die Mensa des AKG in ein Theater, und alle Französischschüler der Jahrgangsstufen 9 und 10 haben das Vergnügen, ihre Französischkenntnisse einmal auf andere Art zu erproben, heißt es von Seiten des Gymnasiums.

Mehr zum Thema

Bildung

Das AKG in Bensheim stellt sich vor

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren
Sportlerwahl

AKG-Mädchen mit Sprintstärke zum Hessentitel

Veröffentlicht
Von
fo
Mehr erfahren
Frankreich

Kommt eine neue „Gelbwestisierung“?

Veröffentlicht
Von
Birgit Holzer
Mehr erfahren

Ein besonderer Dank der Schule gilt dem AKG-Förderverein, der mit großzügiger Unterstützung zur Realisierung des Projektes beigetragen hat. red

  • Winzerfest Bensheim