AdUnit Billboard
Programm

Familiennachmittag in Hochstädten

Von 
gs
Lesedauer: 

Hochstädten. Der Förderverein Heimatpflege lädt für Sonntag, 25. Juli, ab 13 Uhr zum Familiennachmittag rund um das Hochstädter Haus ein. Das Programm, so heißt es in der Pressemitteilung, ist speziell auf Familien mit Kindern zugeschnitten. Es wird eine Balancierstrecke aufgebaut, ein Kindertanzkurs angeboten und jeder, der möchte, kann am Feuer Stockbrot backen. Für den etwas größeren Hunger gibt es Leckerbissen vom Grill und später Kaffee und Kuchen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der erst zwölf Jahre alte Tim Blesing hat beim Familiennachmittag seinen ersten Auftritt in Hochstädten. Der talentierte Nachwuchssänger und -gitarrist hat bereits als Straßenmusiker in Heppenheim für Aufmerksamkeit gesorgt.

Die „Pandora Hopes“, die beim digitalen Neujahrsempfang des Fördervereins auf YouTube den musikalischen Rahmen abgesteckt haben, sind ebenfalls dabei. Der Eintritt zu der Außenveranstaltung ist frei. Bei Regen fällt der Familiennachmittag aus. gs

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1