AdUnit Billboard
Dammstraße - Verein korrigiert Auskunft der Verwaltung

Eisenbahner Sportverein zieht ins alte Stellwerk

Von 
dr
Lesedauer: 

Bensheim. Die geplante Bebauung an der Dammstraße zwischen P+R-Parkplatz der Bahn und altem Stellwerk bewegt zurzeit einige Bensheimer. Am Donnerstag soll die Stadtverordnetenversammlung über den Bebauungsplanentwurf abstimmen (wir haben berichtet).

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Bestandteil des Vertrags mit dem Investor ist das denkmalgeschützte alte Stellwerk der Bahn an der Ecke zur Wormser Straße. Es soll erhalten und in das Gesamtkonzept integriert werden. Die Materialkosten für die Sanierung übernimmt nach Angaben der Verwaltung der neue Eigentümer des Grundstücks.

Das alte Stellwerk an der Dammstraße in Bensheim. © Neu

Darüber hinaus steht in der Vorlage aus dem Rathaus, dass das Gebäude künftig den Eisenbahnfreunden Bensheim als Vereinsheim zur Verfügung stehen soll. Dem ist allerdings nicht so. Vielmehr wird es nach dem Ende der Arbeiten dem Eisenbahner Sportverein als Heimat dienen.

Auf den Fehler im Text der Verwaltung wies nun der zweite Vorsitzende des Vereins, Thomas Müller, hin. „Wir sind mit unserem Verein schon seit 1983 am Bahngelände ansässig und haben dort bis heute unser Vereinsheim“, so Müller.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Der Eisenbahner Sportverein wurde 1984 durch Mitarbeiter der Deutschen Bahn gegründet. Er war dem Verband Eisenbahner Sportvereine bis 2019 als Ortsgruppe angeschlossen. Seit 2019 ist der ESV Bensheim ein eingetragener Verein – und nimmt regelmäßig an Fußballturnieren des Verbandes teil.

Außerdem richtet man jährlich ein Hobbykicker-Turnier auf dem FSG-Gelände aus. „Wir sind ein kleiner, geselliger Verein, in dem auch Dart und Skat angeboten wird“, erläutert Müller. In normalen Zeiten treffe man sich freitags im Vereinsheim in der Dammstraße 4.

Die Eisenbahnfreunde Bensheim wiederum wurden im Oktober 1994 gegründet. Anlass war die Idee, das denkmalgeschützte Bahnwärterhäuschen am ehemaligen Übergang Fehlheimer Straße in Bensheim vor dem Abriss zu bewahren und für eigene Zwecke zu nutzen, was nicht gelang. Das Vereinsheim befindet sich in der Fabrikstraße.

Ein Höhepunkt im Vereinskalender ist die Modelleisenbahnbörse, die im vergangenen Jahr allerdings wie fast alle Veranstaltungen wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden musste. dr

AdUnit Mobile_Pos4
AdUnit Content_3
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1