Blaulicht

Einbruch: Handys im Wert von 6000 Euro in Bensheim gestohlen

Zeugen beobachteten drei Verdächtige im Alter zwischen 20 und 30 Jahren, die mit einem Auto davon rasten.

Von 
dpa/lhe
Lesedauer: 
Die Täter schlugen eine Scheibe der Bensheimer Filiale ein und flüchteten anschließend mit der Beute vom Tatort, wie die Polizei berichtet. © Symbolbild Pol

Bensheim. Mehrere Smartphones im Wert von insgesamt über 6000 Euro erbeuteten Kriminelle am späten Montagabend (16.), beim Einbruch in einen Telekommunikations-Shop in der Bensheimer Hauptstraße.

Newsletter "Guten Morgen Bergstraße"

Die Täter schlugen zunächst mit einem Stein eine Scheibe der Filiale ein und flüchteten anschließend mit der Beute vom Tatort, wie die Polizei berichtet.

Jetzt sucht die Polizei Zeugen

Zeugen beobachteten drei Verdächtige im Alter zwischen 20 und 30 Jahren, die mit einem Auto davon rasten. Einer von ihnen trug weiße Nike-Schuhe, dunkle Jeans und eine schwarze Daunenjacke und hatte einen Bart. Ein weiterer Flüchtiger trug dunkle Kleidung, Basecap und ist ebenfalls Bartträger. Der Dritte war auch dunkel gekleidet.

Mehr zum Thema

Blaulicht

Nach Vollsperrung der A 67: 44-Jähriger in Spezialklinik eingeliefert

Veröffentlicht
Von
pol
Mehr erfahren
Blaulicht

SEK-Einsatz in Viernheim

Veröffentlicht
Von
mas
Mehr erfahren
Blaulicht

Auf der A5 bei Bensheim mit Böllern auf PKW geschossen

Veröffentlicht
Von
pol
Mehr erfahren

Jetzt sucht die Kriminalpolizei (K 21/22) in Heppenheim Zeugen und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 06252/7060 entgegen.

Mehr zum Thema

Polizeibericht Reiterin stirbt im Wald in Modautal

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Veröffentlicht
Mehr erfahren
  • Winzerfest Bensheim