AdUnit Billboard
Parktheater - Am 1. Juni Aufführung in Bensheim

„Don Quijote“ im Bensheimer Parktheater

Von 
red
Lesedauer: 
Am 1. Juni ist im Parktheater „Don Quijote“ zu sehen. © Stadtkultur

Bensheim. Das Neue Globe Theater Potsdam ist mit dem Stück „Don Quijote“, von Jakob Nolte nach Miguel de Cervantes Saavedra, am Mittwoch, 1. Juni, um 20 Uhr zu Gast im Parktheater.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Geschichte von Don Quijote und Sancho Panza wird zu einem Fest für zwei Schauspieler, die sich an der Welt und aneinander bis zur völligen Erschöpfung abarbeiten. Auf einmal wird aus diesem opulenten Prosawerk die Vorlage für ein Stück Theater schlechthin. Weil es dem Kern dessen nachgeht, was Theater ist: Realität mit Sprache, Körper und Bühne zu illusionieren.

Don Quijote ist ein leidenschaftlicher Leser von Ritterromanen, dem es aber immer schwerer fällt, zwischen Dichtung und Wahrheit zu unterscheiden.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Daher hält er sich plötzlich selbst für einen stolzen Hidalgo, der ein Abenteuer nach dem nächsten zu bestehen hat.

Er steigt auf sein klappriges Pferd Rosinante und kämpft. Treu an seiner Seite reitet sein Schildknappe Sancho Panza, der versucht, seinen Herrn vor dem schlimmsten Unheil zu bewahren.

Eintrittskarten sind erhältlich bei der Tourist-Info, Telefon 06251/8696101, im Medienhaus des Bergsträßer Anzeigers, Telefonnummer 06251/100816, überregional bei allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie im Internet unter reservix.de.

AdUnit Mobile_Pos4
AdUnit Content_3

Veranstalter ist die Stadtkultur Bensheim. Informationen unter www.stadtkultur-bensheim.de. red

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1