Varieté Pegasus - Gesprächsrunde mit Steinbrenner und Hegenbarth Dem Handel fehlt der Winterspeck

Von 
Thomas Tritsch
Lesedauer: 
In der „Late Night“-Show des Varieté-Theaters Pegasus am Montagabend sprachen Tatjana Steinbrenner (Kaufhaus Ganz) und Harry Hegenbarth (Eventagentur Showmaker) über die Auswirkungen der Coronakrise auf ihre Branche. © Zelinger

Der Einzelhandel und die Veranstaltungsbranche sind von der Corona-Krise schwer gebeutelt. In der jüngsten Ausgabe der Late-Night-Show aus dem ebenfalls stillgelegten Varieté Pegasus ging es beispielhaft um zwei lokale Akteure und ihre Situation im Lockdown.

Der Bensheim-Talk als Online-Stream wurde am Montagabend live aus der Alten Gerberei gesendet, wo seit Dezember ein TV-Studio

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Verpassen Sie keine regionalen Themen mehr und lesen auch diesen Artikel mit dem Abo

Schön, dass Sie bei uns sind! Jetzt registrieren und diesen Artikel unverbindlich als einen von 5 Artikeln im Monat gratis freischalten.

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden
  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen