Marktplatz - Bürgerbegehren wird jetzt von der Stadtverwaltung geprüft

BI gibt 3400 Unterschriften ab

Von 
Dirk Rosenberger
Lesedauer: 
Die Bürgerinitiative „Bensheimer Marktplatz besser beleben“ hat am Freitagabend 3400 Unterschriften für ihr Bürgerbegehren abgegeben. Unser Bild zeigt Bodo Keil (li.), Leiter des Teams Bürgerservice bei der Stadt, sowie die Vertrauensleute Akram El-Rikabi, Gundula Bunge-Glenz und Theo Sartorius (re.) © Funck

Die Geheimhaltung hat fristgerecht ein Ende. Seit Freitagabend steht fest, dass die Bürgerinitiative „Bensheimer Marktplatz besser gestalten“ wohl genug Unterschriften für ein erfolgreiches Bürgerbegehren zusammenbekommen hat. „Wir sind sehr froh, dass wir mit Stand 17 Uhr rund 3400 Unterschriften gesammelt haben und damit die erforderliche Mindestanzahl von 3178 Unterstützern jetzt schon

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen