AdUnit Billboard
Fraktionssitzung

BfB zum Thema Weiherhausstadion

Von 
red
Lesedauer: 

Bensheim. Die nächste Fraktionssitzung der Bürger für Bensheim (BfB) findet ausnahmsweise am Mittwoch (8.) ab 17 Uhr statt. Am Dienstag ist die Wählergemeinschaft auf dem Marktplatz bei der Bensheimer Winzerwoche.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

„Die Schließung des Weiherhausstadions für Fahrräder muss wieder aufgehoben werden. Wir bekommen deutliche Rückmeldungen von Familien und Sporttreibenden gegen diese Aktion der Bürgermeisterin, die ohne vorherige Kommunikation das Fahrradverbot im Weiherhaus-Stadion erlassen hat. Das ist ein schwerer Schlag für viele Sporttreibende Kinder und Jugendliche und Erwachsene“, meint Stadtverordneter Franz Apfel.

Mit der Anbringung der Drehtüren im Süden und Norden der Eingänge zum Weiherhaus-Stadion werden aus Sicht der BfB auch Rollstuhlfahrer ausgegrenzt. „Warum schaltet sich nicht die neue Behindertenbeauftragte der Stadt Bensheim ein?“, fragt Barbara Ottofrickenstein-Ripper, die die BfB im Ortsbeirat Auerbach vertritt. red

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1