AdUnit Billboard

Bensheimer Wanderfreunde in Weinheim unterwegs

Von 
red/Bild: Wanderfreunde
Lesedauer: 
© Verein

Bensheim. Zu einer Wanderung im Spätherbst brach eine Gruppe der Wanderfreunde Bensheim auf. 27 Wanderer und drei Kinder trafen sich am Bahnhof in Bensheim. Mit dem Zug ging es nach Weinheim. Am Bahnhof in Weinheim gesellten sich drei weitere Personen und drei Kinder dazu.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Gemeinsam ging es bei trockenem Wetter und herbstlichen Temperaturen über den Marktplatz zum Schlosspark. Auf dem Spielplatz am Schlosspark wurde eine kleine Pause gemacht. Die Kinder konnten sich austoben und die Erwachsenen wärmten sich mit heißem Apfelwein. Gestärkt ging es weiter durch den Exotenwald zur Wendt-Hütte wo eine weitere Pause eingelegt wurde.

Hier gab es Rainer’s beliebte Frikadellen und weitere Snacks mit Getränken. Nach der Pause ging es durch den Exotenwald zurück zum Abschlusslokal, der Woinemer Hausbrauerei. Hier warteten bereits einige Nichtwanderer.

Mit gutem Essen, leckeren Getränken und dem Clublied wurde der schöne Wandernachmittag beendet. red/Bild: Wanderfreunde

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1