AdUnit Billboard

Arbeitseinsatz der Schillerschule in den Drachenbergen

Von 
red/Bild: Sterntaler
Lesedauer: 
© Schule

Bensheim. In der diesjährigen Aktionswoche der Schillerschule war die Klasse 8 c erneut Gast an den Drachenbergen. Die Schüler und Schülerinnen kamen mit Ihren Lehrerinnen Melanie Jährling und Dagmar Kraile an zwei Vormittagen bei hochsommerlichen Temperaturen an die Anlage und arbeiteten für den Weiterbau.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Es wurden Natursteine versetzt, Fallschutzkies am Tunneleingang der Drachenburg verteilt und der Unterbau für den Pranger gemeinsam mit Peter Illing vom Sterntaler-Verein vorbereitet. Außerdem wurden die Bäume bewässert und viel Unkraut beseitigt. Als kleine Entschädigung erhielten die Teilnehmer immer wieder kühle Getränke. Auch eine Eiszeit und das kleine Grillevent zum Abschluss der Arbeitstage rundeten eine schöne und erfolgreiche Zeit auf dem Freizeitgelände am Berliner Ring ab. Der Verein Sterntaler – Kinderträume, Zukunftsräume bedankte sich bei den beiden Lehrerinnen sowie den Schülern.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1
  • Winzerfest Bensheim