AdUnit Billboard

Grundgesetzänderung Sind Kinder keine Menschen?

Lesedauer

„Rechte von Kindern nicht gestärkt“, BA vom 9. Juni

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Wozu eine Grungesetzänderung? Sind denn Kinder keine Menschen, sondern als eigene Spezies zwischen Tier und Mensch angesiedelt? Dann sollten wir auch konsequent sein und die Gleichheit aller Menschen in unserem Grundgesetz durch je eigene Richtlinien für weibliche und männliche Ruheständler, für Berufsausübende, für Babys, Kleinkinder, Kinder und Jugendliche ersetzen.

Arno Meyer

Heppenheim

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1