AdUnit Billboard

Pandemie Es scheint generell keine Impfung möglich zu sein

Lesedauer

Leserforum „Booster-Impfung mit Moderna ist im Kreis nicht möglich“, BA vom 23. November.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Booster-Impfung mit Moderna ist im Kreis nicht möglich? Dazu sei gesagt: Es scheint generell keine Booster-Impfung (egal, mit welchem Impfstoff) bzw. überhaupt keine Impfung derzeit im Kreis möglich zu sein (wenn man noch keinen Termin hat). Arztpraxen vergeben offenbar keine Termine mehr in diesem Jahr bzw. sagen sogar Termine ab (wegen der Impfstoff-Reduzierung) oder verschieben sie um Wochen/Monate.

Ich (Lehrerin im täglichen Kontakt mit vielen Ungeimpften bzw. auch ab und zu mit Infizierten, meine Zweitimpfung ist jetzt sechs Monate her) habe gestern versucht, einen Impftermin für eine Booster-Impfung zu bekommen – bei mehreren Praxen. Meine Hausarztpraxis hat keine Termine bzw. verschiebt bereits zugesagte Termine gerade. Eine andere Arztpraxis, von der ich gehört hatte, es gebe dort Termine, war telefonisch nicht erreichbar (ca.zehn Versuche). Eine weitere Praxis, wo man online Termine buchen kann, vertröstet auch seit geraumer Zeit auf „demnächst“, wann die Warteliste dafür wieder freigeschaltet sein wird. Beim mobilen Impfteam muss man offenbar mit stundenlangem Anstehen rechnen (laut BA-Bericht) und wird dann, wenn es „nur“ um die Drittimpfung geht, offenbar auch wieder weggeschickt, da es Dringlicheres gibt (stand auch im BA, als es um den Einsatz des Impfteams in Lorsch ging). Rheinland-Pfalz hat eine Homepage, auf der Arztpraxen gelistet sind, die auch „fremden“ Patienten Impfungen anbieten – ich habe eine davon angerufen um zu erfahren, dass ich im Februar einen Termin kriegen könnte. Was bleibt? Ich habe mich jetzt bei einem Impfzentrum in einem anderen Bundesland registrieren lassen und bin mal gespannt, ob ich als Hessin dort nicht doch noch abgelehnt werde. Und wo bekommen Personen, z um Beispiel Kinder oder Jugendliche, einen Impftermin her, die jetzt eine Erstimpfung wollen? Ich bin für jeden Tipp dankbar. Die Homepage des Kreises hilft übrigens auch nicht weiter.

Mehr zum Thema

Corona-Pandemie Booster-Impfung mit Moderna ist im Kreis nicht möglich

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Coronavirus

„Die Impfung ist auch an der Bergstraße keine Privatsache mehr“

Veröffentlicht
Von
Sina Roth
Mehr erfahren
Politik

Spahn: Genug Impfstoff für alle - Werben für Moderna

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Christine Andes

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Lorsch

Leserbrief-Richtlinien online: www.bergstraesser-anzeiger.de/leserforum

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1