AdUnit Billboard

Sozialdemokratie Die SPD – damals, gestern, heute

Lesedauer

Der Altkanzler Gerhard Schröder, Intimus von Putin, kann sich immer noch nicht von diesem Menschen trennen (Geld). Hannover 96 hat ihn bereits rausgeschmissen. Dem Rausschmiss seiner Heimatstadt Hannover kam er mit Rücktritt zuvor. Ganz aktuell fordern führende SPD-Spitzenpolitiker seinen freiwilligen Austritt.

Der noch amtierende Bundespräsident Steinmeier ist dieses Amtes nicht mehr würdig: Reaktion zu Beginn der Corona-Krise viel zu spät. Bei jeder Juden-Gedenkfeier „zu Fuß“, wo bleiben die Palästinenser und Sinti und Roma. Aktueller Gedächtnisverlust (wachsweiche Entschuldigung) in dem Ukraine-Krieg!

Ich würde mir eine Dame einer anderen Partei wünschen.

Bundeskanzler Scholz: Er tut mir leid! Amtsantritt, 100 Tage, und dann Krieg. Aber! Rumgeeiere, keine Entschlossenheit.

Claus Richter

Lindenfels

AdUnit Mobile_Footer_1