AdUnit Billboard
Zu guter Letzt

Betrunken und bekifft

Von 
Michael Roth
Lesedauer: 

Bergstraße. Es kann nicht schaden, wenn die künftigen Koalitionäre aus SPD, Grünen und SPD auch mal auf Experten aus dem richtigen Leben hören würden. So warnt die Polizeigewerkschaft dieser Tage eindringlich vor einer Legalisierung von Cannabis. Die haben alle drei Parteien im Wahlprogramm. Und es ist nicht Cannabis zu medizinischen Zwecken, wo es sinnvoll eingesetzt werden kann, gemeint.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Ähnlich wie Alkohol wird Cannabis bei einer Freigabe vor allem im Autoverkehr ein Problem. Wenn demnächst auch noch die Bekifften am Straßenverkehr teilnehmen, wächst die Zahl der Unfälle, so die Befürchtung der Polizisten. Schon heute kommt es wegen Cannabis-Konsums zu Unfällen mit unschuldigen Verletzten. Da können Grüne und andere den Joint noch so schönreden.

Chefredaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1