BLAUE STUNDE bei Sankt Georg

Von 
tn/BILD:
Lesedauer: 

Das heutige Motiv unserer Foto-Serie zeigt die Türme der Bensheimer Stadtkirche Sankt Georg zur blauen Stunde – bizarr davor die Äste der Bäume, die im Hof der Pfarrgemeinde nächtlich beleuchtet werden. Der Begriff blaue Stunde wurde geprägt von Schriftstellern, die mit diesem Zeitabschnitt romantische und melancholische Gefühle assoziieren. Wenn der Himmel klar ist, dann ist es die beste Zeit für Nachtaufnahmen, da der tiefblaue Himmel in etwa die Helligkeit des künstlichen Lichts von Gebäude- und Straßenbeleuchtungen hat. tn/BILD: