Seebergschule

Lesedauer: 
Ein beliebtest Ziel der Seebergschule für Klassenfahrten ist die Nordseeinsel Spiekeroog mit ihren idyllischen Dünen. © Andrea Scheerer - stock.adobe.com

Eine Abschlussfahrt gibt es an der Seebergschule in diesem Jahr nicht. Die Klassen fahren normalerweise jährlich auf Klassenfahrt und bestimmte Klassen fahren alle zwei Jahre an die Nordsee, auf die Insel Spiekeroog. Für die abgehenden Schüler im Sommer findet in ihrer letzten Schulwoche ein Abschiedsdinner statt, bei dem sie mit Familie, Freunden und Lehrern auf ihre Schulzeit zurückblicken können. Zudem wird ein einstudiertes Programm mit Zeugnisübergabe vorgeführt. Vergangenes Jahr fiel das Dinner wegen der Pandemie aus. Um den Schülern trotzdem einen schönen Abschied zu bereiten, entstanden viele kreative Ersatzmöglichkeiten, so ging man mit den einzelnen Schülern Eis essen oder feierte an ihrem Lieblingsplatz im Pausenhof. Was dieses Jahr möglich sein wird, bleibt abzuwarten. Anna-Lena Geiß

AdUnit urban-intext1