Eichhörnchenfest im Lorscher Kindergarten

Weil sich nicht genügend Eltern gefunden hatten, das traditionelle Eichhörnchen-Fest des katholischen Kindergartens St. Benedikt zu organisieren, entschieden die Erzieherinnen, nur intern zu feiern.

Bild 1 von 5

Zum Abschluss des Eichhörnchen-Fests des Kindergartens St. Benedikt versammelten sich alle Kinder in einem großen Kreis, um ein gemeinsames Lied zu singen. Rechts: der stellvertretende Leiter Manuel Jäntsch.

© Norbert Weinbach

Bild 2 von 5

Zwei von Kindern gefertigte Nagelbilder zeigte Moni Wilhelm, Leiterin des Kindergartens St. Benedikt.

© Norbert Weinbach

Bild 3 von 5

Zum Abschluss des Eichhörnchenfestes versammelten sich alle älteren Kinder mit Erzieherinnen unter den bunten Luftballons zu einem Erinnerungsfoto.

© Norbert Weinbach
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 5

Die jüngsten Kinder im Kindergarten St. Benedikt aßen in der Einrichtung, unterstützt von Erzieherinnen.

© Norbert Weinbach

Bild 5 von 5

Zum Abschluss des Eichhörnchen-Fests gab’s Eis für alle Kinder.

© Norbert Weinbach