Alles zum Thema Reiss-Engelhorn-Museen

Berichte, Fotostrecken und Videos rund um die Ausstellungen der Reiss-Engelhorn-Museen in Mannheim.

REM

„Eiszeit-Safari“ muss warten

Überall hängen zwar Plakate mit dem furchterregenden Höhlenlöwen – aber besuchen kann man ihn jetzt doch nicht. Der für Samstag geplante Start der Ausstellung „Eiszeit-Safari“ der Reiss-Engelhorn-Museen verzögert sich.

Veröffentlicht
Von 
Peter W. Ragge
Mehr erfahren
AdUnit urban-mobile1
Reiss-Engelhorn-Museen

Unbekannte Schätze dokumentiert

Kaum jemand weiß, dass es sie gibt. Nun aber erzählen gleich 736 reich bebilderte Seiten die spannende Geschichte von zahlreichen Exponaten der Reiss-Engelhorn-Museen, die ganz überwiegend in Depots schlummern. Aber die ...

Veröffentlicht
Von
Peter W. Ragge
Mehr erfahren
Reiss-Engelhorn-Museen

REM: Neue Direktorin des Museum Weltkulturen

Sarah Nelly Friedland wird neue Direktorin vom Museum Weltkulturen in D 5 der Reiss-Engelhorn-Museen. Sie übernimmt die Stelle von Wilfried Rosendahl.

Veröffentlicht
Von
Peter W. Ragge
Mehr erfahren
AdUnit urban-mobile2
Kultur

Ausstellung trotz Corona? Bund fördert Lüftungsgeräte in Mannheimer REM

Für die neue Sonderausstellung im Museum Weltkulturen der Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim können Lüftungsgeräte beschafft werden - aus Mitteln des Bundesprogramms "Neustart Kultur".

Veröffentlicht
Von
Peter W. Ragge
Mehr erfahren
Luisenpark

Wer hat vor 100 Jahren Flaschen im Luisenpark vergessen?

Die Experten für Archäologische Denkmalpflege der Reiss-Engelhorn-Museen werden die bei Bauarbeiten im Luisenpark entdeckten Apothekenflaschen und andere alten Gefäße aus der Zeit um das Jahr 1900 untersuchen.

Veröffentlicht
Von
pwr
Mehr erfahren
AdUnit urban-native1

Kontaktinformationen

Informationen:
Tel: 0621 293 31 50

Fax: 0621 - 293 95 39

Führungsbuchungen:

Tel: 0621 - 293 37 71

Fax: 0621 - 293 21 38

oder per E-Mail: buchungen.rem@mannheim.de

Anschrift:

Reiss-Engelhorn-Museen

Museum Weltkulturen D5 *

68159 Mannheim

Homepage: rem-mannheim.de

AdUnit urban-sidebar1

Reiss-Engelhorn-Museen

Fotostrecken

Ausstellung Mammut im Museum

Sie soll ab April 2021 der Star der "Eiszeit-Safari" in den Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen werden. Nun wurde die Mammutkuh aufgebaut.

Veröffentlicht
Von
dpa
Bilder in Galerie
6
Mehr erfahren

Kommentare

Kommentar

Der richtige Mann

Peter W. Ragge zum neuen Chef der Reiss-Engelhorn-Museen: Wilfried Rosendahl hat bewiesen, dass er den Erfolgskurs seines Vorgängers fortsetzen kann.

Veröffentlicht
Von
Peter W. Ragge
Mehr erfahren
Kommentar

Kein Schnellschuss!

Platz für die ägyptologischen Sammlungen - eine Stiftung über 20 Millionen Euro soll ermöglichen, was sich die Museumsmacher schon lange wünschen. Aus ihrer Sicht ein allzu verständlicher Wunsch, schließlich hat man mit eben ...

Veröffentlicht
Von
Roger Scholl
Mehr erfahren
Kommentar

Gewaltige Aufwertung

Ein wunderbares Geschenk - das ist die Ankündigung von Traudl Engelhorn, die Reiss-Engelhorn-Museen (REM) mit einer Stiftung zu bedenken. Auch wenn noch keine endgültigen Zahlen bekannt sind, so lässt sich doch erkennen, dass ...

Veröffentlicht
Von
Peter W. Ragge
Mehr erfahren
Weitere Kommentare
AdUnit urban-native2

Meinung

Es gibt vielfältige Blickwinkel auf die spannenden, aktuellen Themen unserer Zeit - in der Region und weltweit.

Ihre Meinung / Leserbriefe

Kommentare aus unseren Redaktionen

Debatten-Beiträge unserer Gastautoren

 

Videos

Lokales Mannheim: Mitmach-Ausstellung in den REM

Mannheim, 29.06.2019: Die Reiss-Engelhorn-Museen eröffnen am Donnerstag, 30. Mai, die neue Mitmach-Ausstellung „Alles mit der Zeit“ für Kinder. Die Ausstellung geht der Frage auf den Grund, warum sich die Zeit manchmal dehnt wie ...

Veröffentlicht
Laufzeit
Mehr erfahren

Weitere Berichte

Aus Mannheimer Produktion

Reiss-Engelhorn-Museen bekommen 75 kostbare und seltene Porzellanteile geschenkt

Die Kuratorin der REM hateine besondere Schenkung von Günter Ruhm entgegengenommen: 75 Einzelstücke der beiden Mannheimer Porzellanmanufakturen Sterner und RPM.

Veröffentlicht
Von
Peter W. Ragge
Mehr erfahren
Reiss-Engelhorn-Museen

REM planen Zusammenarbeit mit Frankreich

Die Landesregierung fördert neues Projekt der Reiss-Engelhorn-Museen zum Kulturaustausch.

Veröffentlicht
Von
Peter W. Ragge
Mehr erfahren
AdUnit urban-mobile3
Reiss-Engelhorn-Museen

Experte aus Afrika soll helfen

Ab April setzen die Reiss-Engelhorn-Museen bei der Aufarbeitung von Sammlungsgut aus kolonialer Vergangenheit auf einen Wissenschaftler aus Togo. Er soll als Volontär in den kommenden beiden Jahren Exponate aus Afrika ...

Veröffentlicht
Von
Peter W. Ragge
Mehr erfahren
Kulturpolitik

Lobby für Interessen der Kreativen

Die Mannheimer Kreativszene hat jetzt eine neue, breit aufgestellte Interessenvertretung: Mitarbeitende der wichtigsten Kultureinrichtungen in der Quadratestadt haben sich zu einem Rat für Kunst und Kultur Mannheim ...

Veröffentlicht
Von
Gespi
Mehr erfahren
Reiss-Engelhorn-Museen

Stuttgart hilft bei Objekten aus Afrika

Die Landesregierung unterstützt die Reiss-Engelhorn-Museen bei der Bearbeitung von Sammlungen aus der Kolonialzeit. Dabei gehe es darum, „die Herkunfts- und Erwerbsgeschichte von Objekten zu untersuchen und diese für die ...

Veröffentlicht
Von
pwr
Mehr erfahren
Weitere Berichte aus den Reiss-Engelhorn-Museen
AdUnit urban-native3

Dossier Kunsthalle Mannheim

Alles zum Thema
AdUnit urban-sidebar2

Dossier Nationaltheater Mannheim

Alles zum Thema