AdUnit Billboard

Premiere für den Weinsommer als Ersatz für den Weinmarkt

Von 
red/BILD: Neu
Lesedauer: 
© Thomas Neu

Heppenheim. Ein „Neustart in die Normalität“ war das, was am Freitag auf dem Parkplatz am Heppenheimer Amtshof startete: Der „Heppenheimer Weinsommer“ ersetzte dort erstmals den Bergsträßer Weinmarkt, der Corona-bedingt erneut ausfallen musste. Die deutlich kleinere Ersatzveranstaltung bewährte sich auf Anhieb. Die Maskenpflicht auf dem Gelände wurde durchweg eingehalten, und auch sonst gab es keinerlei Probleme. red/BILD: Neu

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1