Gastronomie

Gäste kehren zurück

Von 
cs
Lesedauer: 

Mannheim. Nach weiteren Lockerungen in der Außengastronomie kehren die Gäste allmählich wieder dorthin zurück. Das berichten mehrere Wirtinnen und Wirte aus der Mannheimer Innenstadt. Weil die Sieben-Tage-Inzidenz stabil unter 35 liegt, wurde am Mittwoch die Pflicht aufgehoben, im Außenbereich einen negativen Test, eine Impfung oder eine Genesung von Corona nachzuweisen. In Innenräumen besteht die Regelung dagegen weiter.

AdUnit urban-intext1

Im Einzelhandel wurde bereits am Freitag vor einer Woche die Registrierungs- und Anmeldepflicht aufgehoben. Das habe in der City zu einem „enormen Frequenzschub“ geführt, berichtet Q 6/Q 7-Geschäftsführer Hendrik Hoffmann. cs