Fußball-Bundesliga Frankfurt bringt die Spannung zurück

Von 
alex
Lesedauer: 

Frankfurt. Eintracht Frankfurt hat den Titelkampf in der Fußball-Bundesliga wieder spannend gemacht. Nach dem verdienten 2:1 (2:0)-Erfolg der Hessen am Samstag gegen Tabellenführer FC Bayern konnte Verfolger RB Leipzig mit einem 3:0 (1:0)-Sieg bei Hertha BSC am Sonntag den Rückstand auf die Münchner auf nur noch zwei Punkte verringern.

AdUnit urban-intext1

Die Frankfurter können nach dem Coup gegen den Branchenprimus als Vierter weiter auf die erstmalige Qualifikation für die Champions League hoffen. „Die Tabellensituation ist verlockend. Es spricht jeder von der Champions League, es ist aber noch ein langer Weg. Jetzt sind wir die Gejagten“, sagte Eintracht- Sportvorstand Fredi Bobic. alex