AdUnit Billboard
Fußball - Die ersten Übungseinheiten von FC 07 Bensheim und SSG Einhausen waren gut besucht

Endlich wieder Training

Von 
kr
Lesedauer: 
Nach mehr als einem halben Jahr Lockdown durften die Fußballer, wie hier beim FC 07 Bensheim, wieder zum gemeinsamen Training auf den Platz. © Zelinger

Bergstraße. Endlich wieder Mannschaftstraining. Viele Fußballvereine nutzten die Lockerungen der Corona-Beschränkungen und gingen bereits in dieser Woche wieder auf den Platz – andere zögern noch. Gut besucht waren die Übungseinheiten beim Gruppenligisten FC 07 Bensheim und beim Kreisoberligisten SSG Einhausen, dessen Trainer Hagen Brinkmann sagt: „Das zeigt, dass die Jungs einfach wieder Bock haben zu kicken.“ Andere Vereine, wie der VfR Fehlheim, warten noch mit dem Trainingsauftakt. kr

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1