AdUnit Billboard
Ankündigung - Es sind noch Stände für den Flohmarkt am 16. Juli frei

Erlöse fließen in die Abi-Kasse der Schülerinnen an der Liebfrauenschule

Von 
(Bild: Thomas)
Lesedauer: 

Flohmärkte sind für jedermann gedacht. Es werden gebrauchte Gegenstände, Kleidung und vieles mehr weiterverkauft. Somit wird ein einst geliebtes Stück weitergegeben und andere Besitzer erfreuen sich daran.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Am Samstag, 16. Juli, von 10 bis 17 Uhr veranstaltet der Abiturjahrgang 2023 der Liebfrauenschule in Bensheim einen großen Kunst- und Flohmarkt. Dieser findet auf den verschiedenen Schulhöfen auf dem Gelände der Schule statt. Der Abiturjahrgang selbst bietet Essen wie Kuchen oder belegte Sandwiches an und verkauft zudem noch Getränke. Des Weiteren hat er auch einen eigenen Stand.

© Thomas

Natürlich ist es auch möglich, einen eigenen Stand zu haben. Die Tische werden vom Abijahrgang gestellt, es muss lediglich eine Standgebühr von 15 Euro gezahlt werden. Dann können alle, die einen Stand haben, ihre eigenen Sachen auf dem Flohmarkt verkaufen. Das Geld für die Standgebühr und das Geld, welches durch das Essen und die Getränke eingenommen wird, fließt direkt in die Abi-Kasse und sorgt dafür, dass sich dieser einen schönen Abiball finanzieren kann.

Große Tombola mit vielfältigen Gewinnen

Mehr zum Thema

Johanniterhaus

Flohmarkt am Seniorenheim in Lorsch

Veröffentlicht
Von
sch
Mehr erfahren
Liebfrauenschule

Spende für Experimente in der Liebfrauenschule

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren
Jubiläum

Freunde der Liebfrauenschule in Bensheim

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren

Außerdem findet an diesem Tag auf dem Flohmarkt eine riesige Tombola statt, an der Unternehmen der Bensheimer Innenstadt ihre Unterstützung angeboten haben. Man kann sich somit für ein paar Euro Lose kaufen und mit Glück gewinnt man einen Preis. Dazu gehören zum Beispiel Gutscheine für den Restaurantbesuch oder für Modegeschäfte, aber auch selbst zusammengestellte Pakete der Unternehmen gibt es zu gewinnen. Es lohnt sich in jedem Fall daran teilzunehmen, da man großartige Sachen gewinnen kann.

Der Abiturjahrgang 2023 der Liebfrauenschule freut sich auf euer Erscheinen. Svenja Thomas (Bild: Thomas)

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1