AdUnit Billboard
Urlaub - Die BAnane hat sich umgehört, welche Pläne Jugendliche an der Bergstraße für den Sommer haben / Von Ägypten über Kanada bis hin zum Roadtrip

Die Bergsträßer Jugend plant Reisen fast ohne Beschränkungen

Von 
(Bilder: Mautry)
Lesedauer: 

Der Sommer rückt immer näher, und es scheint der erste Sommer ohne große Corona-Einschränkungen seit zwei Jahren zu werden. Seit 2020 mussten wir uns daran gewöhnen, dass die meisten geplanten Urlaube nicht stattfinden konnten. Sei es wegen einer zu hohen Inzidenz, einem Quarantänefall oder weil das Reiseziel in einem Risikogebiet lag. Doch nun hat das Ganze ein Ende, und man kann wieder reisen, was das Zeug hält.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

In einer Umfrage hörte sich die BAnane unter Jugendlichen um, wohin sie diesen Sommer verreisen möchten und ob sie vielleicht auch selbst schon verreist sind.

© Bilder: Mautry

Letizia (17): Ich kann nun meine Urlaubspläne für dieses Jahr alle umsetzen. So habe ich geplant, mit Freunden gemeinsam mehrere Tage zelten zu gehen. Auch wollen wir als Freundesgruppe ein Ferienhaus in Italien mieten und dort schöne Tage zusammen verbringen. Durch die Lockerungen kann man nun an den einzelnen Orten mehr machen. Die Trips hätten aber auch so stattfinden können, da wir nicht auf Hotels oder Ähnliches angewiesen wären.

AdUnit Mobile_Pos4
AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_3
AdUnit Content_2

Giulia (19): Ich war bereits im Urlaub. Vor ein paar Wochen bin ich nach Ägypten geflogen. Nach so langen Beschränkungen konnte ich nicht bis auf den Sommer warten, um mal wieder die Ferne zu besuchen. Im Sommer plane ich zudem einen Kurztrip nach Paris.

AdUnit Mobile_Pos4
AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_3
AdUnit Content_2

Florian (20): Diesen Sommer freue ich mich besonders auf das Zelten mit Freunden. Zum Glück ging das in privaterem Rahmen die letzten Jahre auch, jedoch ist nun alles entspannter. Zudem plane ich einen mehrtägigen Festivalbesuch dieses Jahr, was voraussichtlich ein Highlight sein wird. Etwas Derartiges war schon länger geplant, ist aber leider erst jetzt wieder möglich. Mit gefallenen Lockerungen kann man mittlerweile auch spontane Urlaube und Ausflüge angehen. Ich gehe davon aus, dass dies noch häufig zustande kommen wird.

AdUnit Mobile_Pos4
AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_3
AdUnit Content_2

Paula (21): Ich habe keine großen Urlaubspläne für den Sommer, da ich dieses Jahr mein Studium in Marburg begonnen habe und mich dieses doch sehr beansprucht. Vermutlich werde ich viel Zeit mit Lernen verbringen und mir Marburg selbst noch etwas anschauen.

Mehr zum Thema

Italien

Mit der Klasse ging es von Bensheim nach Rom

Veröffentlicht
Mehr erfahren

AdUnit Mobile_Pos4
AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_3
AdUnit Content_2

Yannick (20): Ich hole dieses Jahr diverse Musicaltrips nach, die die letzten Jahre leider ausfallen mussten. Ich fahre mit meinen Eltern nach Tecklenburg und besuche dort die Freilichtspiele und mache mit meiner Freundin einen Wochenendtrip nach Hamburg, wo wir uns Wicked, die Eiskönigin und Harry Potter anschauen werden. Außerdem stehen noch ein paar Veranstaltungen in der näheren Umgebung auf dem Plan, zum Beispiel Musical Revolution in Frankfurt und Robin Hood in Fulda.

AdUnit Mobile_Pos4
AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_3
AdUnit Content_2

Sebastian (19): Groß geplant ist nichts. Aber die Idee von mir und ein paar Freunden ist es, das Neun-Euro-Ticket der Bahn so richtig auszukosten. Das heißt, dass wir von Stadt zu Stadt reisen wollen. Halt in der Bahn mit Maske, aber ansonsten ohne Einschränkungen.

AdUnit Mobile_Pos4
AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_3
AdUnit Content_2

Johanna (18): Ich und ein paar Freunde wollen im Sommer einen Roadtrip in Deutschland mit verschiedenen Stopps machen. Angefangen in unserer Heimatstadt wollen wir bis zum Bodensee und dort ein paar schöne Tage gemeinsam verbringen. Trotz der Lockerungen werden wir allerdings vorsichtig sein, dass es im Anschluss keine bösen Überraschungen gibt.

AdUnit Mobile_Pos4
AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_3
AdUnit Content_2

Viktoria (19): Ich plane, mit dem Motorrad durch ganz Deutschland zu fahren. Vielleicht mache ich auch einen Roadtrip nach Spanien, je nachdem, wie ich mich entscheide.

AdUnit Mobile_Pos4
AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_3
AdUnit Content_2

Tim (19): Ich werde dieses Jahr in meinen Sommerferien nach Kanada reisen. Ich war bereits 2020 für ein Auslandsjahr in Kanada und konnte wegen der Maßnahmen letztes Jahr nicht so weit verreisen, und es war mir somit nicht möglich, meine Freunde und Gastfamilie dort zu besuchen. Durch die Lockerungen ist das nun aber möglich, und ich werde die vollen sechs Wochen dort verbringen. Marco Mautry (Bilder: Mautry)

Newsletter "Guten Morgen Bergstraße"

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1